Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
Selfportrait Day by HAZENHYTE

:iconzebrabuntbarsch:
Hallöchen! Zuallererst: Das hier ist meine erste "Critique", die ich hier auf dA schreibe, ich hoffe mal, du frisst mich nicht, wenn ich irgendwas falsch mache ;)

Am besten erkläre ich erst mal meine Sternebewertungen:
Vision - naja, das hier ist ein Selbstporträt, was soll man da in Sachen Vision schon groß bewerten ;)

Originalty - was besonders neuartiges, originelles kann ich hier auch nicht sehen, aber: Das braucht ein Bild nicht immer unbedingt! Wenn ich an Originalität in Zusammenhang mit einem Selbstporträt denke, fallen mir eher spontan gruselige Facebook-Profilbilder ein. Das ist nämlich möglichst "originelle" bis zum geht-nicht-mehr inszenierte Selbstdarstellung und das muss nicht immer sein.
Deswegen gefällt mir deine Darstellung von dir selbst sehr gut. Schlicht, ohne Schnickschnack, mit dir im Mittelpunkt. Ich finde es schön, wie du dich hier in die Ferne blicken lässt - so als wär dir der Betrachter in dem Moment egal. Es wird nachdenklich, aber mit einem positiven Touch. Ich finde, Zuversicht spricht aus dem Gesicht.
Den Hintergrund finde ich auch schön gewählt - meiner Meinung nach harmoniert die Farbe sehr gut mit dem Rest. Außerdem drängt er sich nicht in den Vordergrund, sondern hebt die Person optimal hervor -> Mission erfüllt :) Mit den verschiedenen Tropfen und Farbklecksen gibst du ihm dennoch einen eigenen Charakter, der ihn trotzdem nicht langweilig wirken lässt.
Auch die Wahl der Lichtquelle finde ich gut, dass sie aus der Richtung kommt, wohin du schaust. So wird das Gesicht schön angestrahlt, aber es ergeben sich auch Schatten, die ganz natürlich auch dazugehören und den Zügen ebenfalls Charakter verleihen.

Technique - Deine Technik ist das, was ich an dem ganzen Bild am besten finde! Ich liebe Stile, die Ecken und Kanten haben beziehungsweise zulassen! Manchmal ist Perfektion nämlich einfach langweilig. Wenn jeder kleine Schatten etc. verblendet wird usw. Das erinnert zu sehr an solche Werbefotos mit makellosen Models, wo alles wegretuschiert wurde. Ich glaube, durch deinen Stil hast du deinem Selbstporträt viel Leben eingehaucht, es wirkt dadrch einfach sehr lebendig. Nicht nur beim Gesicht, auch bei den Haaren hat das einen tollen Effekt. Dieselbe Technik hast du wohl auch beim Pullover angewandt. Den linken Arm finde ich noch sehr gelungen, aber irgendwie sieht der Rest ein bisschen vernachlässigt aus und wirkt ein wenig zweidimensional, als hättest du da nicht mehr so viel Lust gehabt ;) Das wäre eigentlich auch mein einziges Manko, was du meiner Meinung nach verbessern könntest.

Impact - Ja insgesamt hinterlässt dein Porträt auf jeden Fall eine Wirkung bei mir :) Einfach, weil mir der Stil gut gefällt und wie du dich dargestellt hast. Ich kenne dich zwar nicht, aber durch das Bild lernt man dich ein Stückchen kennen und das ist toll! :D
The Artist thought this was FAIR
2 out of 2 deviants thought this was fair.

Comments


:iconhazenhyte:
HAZENHYTE Jan 24, 2013  Student Digital Artist
Danke für die Kritik!
War sehr nachvollziehbar, super :)

Ja wenn ich es mir jetzt so ansehe, erinner ich mich noch das ich nach ner Zeit einfach keine Lust mehr hatte xD...
Außerdem so knapp 3 Monate später finde ich es einfach nur grausig schlecht, aber leider hab ich im Moment kaum Zeit was neues zu machen :/ leider...

Nochmals danke :)
Sowas detailliertes zu lesen war sehr aufschlussreich ;)
Reply
:iconzebrabuntbarsch:
zebrabuntbarsch Jan 24, 2013  Hobbyist General Artist
Puh, da bin ich aber erleichtert, wenns dir was gebracht hat :)
Ich glaube aber, das ist normal, dass man nach einiger Zeit seine Bilder schlecht findet .. Das geht mir oft so, wenn ich erst mal fertig bin nach stundenlanger Arbeit bin ich total euphorisch und stolz, und dann schau ich mir das vielleicht Wochen später nochmal an und denke - omg! Wahrscheinlich braucht man immer erst mal ein bisschen Abstand :) MIR gefällt dein Selbstporträt trotzdem :P
Reply
Add a Comment: